Zahnbrücke, Zahnkrone, Implantat - Wie vor kosten schützen?
Amberger Versicherungsmakler
Versicherung, Makler, Versicherungsmakler, Amberg, Ambergerversicherungsmakler, Versicherungen, Altersvorsorge, Haftpflichtversicherung, Gewerbevsericherung
1245
post-template-default,single,single-post,postid-1245,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,qode_grid_1300,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-avm,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Zahnbrücke, Zahnbehandlung, Inlay Zahn, Implantologie

Zahnbrücke, Zahnbehandlung, Inlay Zahn, Implantologie

Wir schaffen Klarheit für Sie zum Thema:
Zahnbrücke, Zahnbehandlung, Inlay Zahn, Implantologie

Viele unserer Kunden reichen Ihre Heil- und Kostenpläne für Zahnärztliche Maßnahmen über uns ein.
Dabei erschrecke ich immer wieder über die hohen Beträge.

Zwei Implantate mit etwas Vor- und Nacharbeit: 4.336,85 € !
Eine Krone mit Verblendung: 689,90 € !
Usw.

Das ist Wahnsinn, welche Rechnungen die Zahnärzte schreiben.
Es ist auch der Wahnsinn, was Zahnersatz für  Zahnbrücke, Zahnbehandlung, Inlay Zahn, Implantologie, kostet.

Bezahlt die gesetzliche Krankenkasse einen – Festzuschuss Zahnersatz?

Leider bezahlt die gesetzliche Krankenkasse nur max. 65% (mit vollem Bonusheft). Und das von der günstigsten Versorgung.
Man spricht hier auch von der Regelversorgung Zahnersatz.

Der größte Teil bleibt leider bei einem selbst hängen.

Da kann sich jeder glücklich schätzen, wenn rechtzeitig mit einer Zahnzusatzversicherung vorgesorgt wurde.
Diese kommt dann für die Kosten auf bei Zahnbrücke, Zahnbehandlung, Inlay Zahn und Implantologie.

Berechnungsbeispiel:

Hier ein Berechnungsbeispiel aus der täglichen Arbeit.
Zahnersatz zweier Zähne im vorderen Sichtbereich mit zwei Implantaten.

Rechnung: 4.335,30 €
Festzuschuss Zahnersatz der Krankenkasse: 621,01 €
Eigenanteil des Patienten: 3.714,29 €

Die Lösung für Zahnersatz ohne Zuschlag:

Zahnbrücke, Zahnbehandlung, Inlay Zahn, Implantologie

Lachendes Paar mit schönen Zähnen.

Die neue Zahnzusatzversicherung der Hanse Merkur bewahrt uns vor diesen hohen Kosten.

Zahnersatz (Zahnbrücke, Inlay Zahn und Implantologie) auch die Zahnbehandlung und damit gesunde Zähne sollten für jeden möglich sein.

Zwei Möglichkeiten stehen Ihnen zur Wahl

Variante 1 – Der Tarif EZK

Ihr Eigenanteil, aus dem Berechnungsbeispiel, mit der neuen Zahnzusatzversicherung EZK:

433,53 € (anstatt 3.714,29 €) !

Das leistet der neue Tarif EZK:

    • 90% Leistung für Zahnersatz auf Privatarztniveau
    • 90% Leistung für Inlays auf Privatarztniveau
    • 90% Leistung für Implantate auf Privatarztniveau
    • (maximal 6 Implantate im Oberkiefer und 4 im Unterkiefer)
    • Zahnprophylaxe zweimal bis jeweils 65,- EUR pro Kalenderjahr
      – Professionelle Zahnreinigung
      – Professionelle Erstellung des Mundhygienestatus
      – Kontrolle des Übungserfolges
    • 100% für besondere Füllungen
      – Komposit-/Kunststofffüllungen inkl. GKV-Leistung
    • 100% für Fissurenversiegelung
      – Inkl. GKV-Leistung
    • 100% für Wurzelbehandlungen
      – Inkl. GKV-Leistung
    • 100% für bestimmte Parodontosebehandlungen

Das Beste ist, dass es wirklich für jeden möglich und dieser Zahn-Schutz auch noch günstig ist.

Es ist nicht relevant ob schon Zahnersatz in Form von Brücken oder Kronen da ist. Denn selbst wenn schon ein Zahn fehlt, es gibt für (fast) alles eine Lösung.

Variante 2 – Der Tarif EZL:

Ihr Eigenanteil, aus dem Berechnungsbeispiel, mit der neuen Zahnzusatzversicherung EZL:

0,00 € (anstatt 3.714,29 €) !!

Das leistet der neue Tarif EZL:

  • 100% Leistung für Zahnersatz auf Privatarztniveau 
  • 100% Leistung für Inlays auf Privatarztniveau
  • 100% Leistung für Implantate auf Privatarztniveau
    (maximal 6 Implantate im Oberkiefer und 4 im Unterkiefer)
  •  Zahnprophylaxe zweimal bis jeweils 65,- EUR pro Kalenderjahr
    – Professionelle Zahnreinigung
    – Professionelle Erstellung des Mundhygienestatus
    – Kontrolle des Übungserfolges
  •  100% für besondere Füllungen
    – Komposit-/Kunststofffüllungen inkl. GKV-Leistung
  •  100% für Fissurenversiegelung
    – Inkl. GKV-Leistung
  •  100% für Wurzelbehandlungen
    – Inkl. GKV-Leistung
  •  100% für bestimmte Parodontosebehandlungen
Mit den neuen Zahnzusatzversicherung werden Sie zum Privatpatient bei Zahnersatz!
E
gal ob Zahnbrücke, Zahnbehandlung, Inlay Zahn, Implantologie, die neue Zahnzusatzversicherung der Hanse Merkur ist wirklich ein sehr guter Schutz. Und auch Ihre Finanzen werden geschützt.